Beobachtungsabende

Kuppel der Sternwarte Sonneberg
Beobachtungen in der Kuppel

Der Verein "Astronomiemuseum e.V." der Sternwarte Sonneberg öffnet Samstagabend die Kuppel. Wenn auch Sie gerne einen Blick auf die Kraterlandschaften des Mondes, auf die Ringe des Saturn und auf viele andere Objekte unseres Universums werfen möchten, sind Sie herzlich eingeladen!

Je nach Sichtbarkeit und einen klaren Himmel vorausgesetzt können wir Ihnen die interessantesten Himmelsobjekte mit unseren Fernrohren zeigen, wie z.B. Kugelsternhaufen, Galaxien, Doppelsterne, Planetarische Nebel und vieles mehr. In jeder Jahreszeit gibt es andere Objekte zu bestaunen. Entdecken Sie mit uns außerdem die aktuellen Sternbilder!

Aktive Mitbeobachter sind willkommen, eigene Teleskope können gerne mitgebracht werden.

Bienenkorblampe
Bienenkorblampe

Wann + wo?

November bis Februar  18:00 Uhr
März / Oktober 19:00 Uhr
April / September 20:30 Uhr
Mai bis August 22:30 Uhr

Treffpunkt: Astronomiemuseum
Eintritt: 4 €

Bitte entnehmen Sie die aktuellen Termine unserem Terminkalender

Der Beobachtungsabend beginnt mit einem Vortrag (ca. 20 Minuten), der Sie mit dem aktuellen Sternenhimmel bekannt machen wird. Wir schauen uns in einem digitalen Planetarium gemeinsam am Himmel um, entdecken Planeten und Sternbilder und besuchen die schönsten Deep-Sky-Objekte schon vorab. Wenn das Wetter es zulässt, öffnen wir anschließend die Kuppeln für "analoge" Beobachtungen.

Bitte beachten: Die Beobachtung ist abhängig von der Wetterlage und findet nur bei freiem Himmel statt. Absagen werden kurzfristig (ca. 3 Stunden vor Beginn) auf unserer Startseite bekannt gegeben. Wir beobachten, sobald es dunkel genug ist, für ca 1-2 Stunden die Himmelsobjekte, die mit unseren Teleskopen erreichbar sind.

Bitte bedenken Sie, dass es abends - auch im Sommer - recht kühl werden kann, bitte sorgen Sie für geeignete Kleidung.

Aktuelle Auf- und Untergangszeiten von Sonne, Mond und Planeten


Drucken