Sonnenbeobachtung

Die Sonne live durchs Teleskop

Sonne in der K-Linie
Sonne in der K-Linie* vom 18.03.2016

*K-Linie ist im Bereich der Kalziumlinie ca. 380 - 400 nm ultraviolett

Jeden Samstag von April bis September können Sie einen direkten Blick auf unsere Sonne, einen gigantischen brodelnden Feuerball, werfen.
Das beeindruckende Schauspiel auf der Sonne wird erst mit speziellen Filtersystemen möglich, heiße Gase brodeln, Gasausbrüche schießen weit ins All, Sonnenflecken, größer als die Erde, zeigen die Sonnenaktivität an.

Auch aktive Mitbeobachter sind willkommen.

Wann + wo?

Einzeltermine von April bis September - Termine


Drucken

Nächste Termine für Sonnenbeobachtung

  • 27.05.2017 14:00 Uhr, Astronomiemuseum